Experiment

Schülerexperiment Äquipotentiallinien

Jetzt soll noch einer sagen, dass unsere Musen keinen Sinn für die Naturwissenschaften besitzen! Hier experimentieren sie fleißig mit einfachen Mitteln: Küchenrolle, Wasser, Salz, Elektroden und eine Gleichspannungsquelle - ein Voltmeter darf auch nicht fehlen.

Wozu das Ganze? Die farbigen Linien zeigen Orte gleichen Potentials, sogenannte Äquipotentiallinien. Diese sind nicht nur im elektrischen Feld zu finden, sondern auch im Gravitationsfeld unserer Erde. Auf Karten sind sie durch sogenannte Höhenlinien dargestellt.

Neue Experimentiersätze für die Physik

Im Frühjahr 2015 erhielt die Fachschaft Physik am Albertinum neue Experimentierkästen für Schülerexperimente.