Schulmannschaft Schwimmen siegt beim Stadt- und Landkreisfinale

Am 19.02.2018 fand das Stadt- und Landkreisfinale Schwimmen im Coburger Aquaria statt. Es traten drei Coburger Schulen, nämlich das Albertinum, Casimirianum und Ernestinum gegeneinander an, um sich für die nächste Runde von Jugend trainiert für Olympia in Bayreuth zu qualifizieren. Das Albertinum trat mit einer sehr starken Mädchen-Mannschaft an. Theresa, Carlota, Lena, Frida, Lenja, Charlotte, Anna-Rosa, Emma und Paula konnte mit knapp 2 Minuten Vorsprung auf das Casimirianum und Ernestinum den Wettkampf mit dem ersten Platz für sich entscheiden. Dabei dominierten die Schwimmerinnen nicht nur in den Einzelstrecken 50m Freistil, 50m Rücken und 50m Brust, sondern konnten sich auch in der 4x50m Lagen und 8x50m Freistilstaffel deutlich von der Konkurrenz absetzen.

Wir gratulieren unserer Mädchenmannschaft und wünschen viel Erfolg und einen schönen Tag in Bayreuth!