Schulfest 2017

Am 22.07.17, von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr, veranstaltete das Albertinum sein alljährliches Schulfest auf dem Pausehof und im Salvatorfriedhof. Der Unterstufenchor eröffnete das Schulfest und sang auf einer Bühne auf dem Pausehof. Kleine Theateraufführungen im Klassenzimmer verzauberten die Eltern und Gäste. Der Elternbeirat verkaufte leckeren Kuchen und es wurde gegrillt. Zudem hatten die Schüler mit ihrem vielfältigen Essens- und Getränkeangebot (Waffeln, Sandwiches, hot dogs, Smoothies, Cocktails etc.) alle begeistert. In allen Ecken des Salvatorfriedhofs wurde gespielt (Schubkarrenrennen, Dart, Parcours, Wikingerschach etc.), gebastelt und gelacht. 

Nach dem offiziellen Teil sorgte das Symphonische Blasorchester mit seinem Auftritt für einen entspannten und freudvollen Abend.

Anbei ein paar Eindrücke: